Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinoabend: John Wick – Kapitel 2

18. Februar 20:00 - 22:30

EUR 12,00

Das zweite Kapitel der nicht-jugendfreien Geschichte des Auftragskillers John Wick, der doch eigentlich den selbstgewählten Ruhestand genießen und mit seinem kleinen Hund in den Sonnenuntergang reiten,… äh, fahren will, bietet wiederum die bewährte Mischung aus überzogener Action und künstlicher Underground-Atmosphäre, ergänzt diese beiden aus dem ersten Teil bekannten Stilelemente diesmal jedoch durch eine ordentliche Portion „Bling Bling“.

Die Hauptrolle spielt wiederum Keanu Reeves. Der mittlerweile 52-jährige Schauspieler erlangte in den Neunziger Jahren Bekanntheit mit Filmen wie „Speed“ (an der Seite von Hollywood-Sweetheart Sandra Bullock) und natürlich der Matrix-Trilogie. In den letzten Jahren spielte Reeves hingegen zumeist in wenig erfolgreichen Eigenproduktionen wie 47 Ronin mit. Seine ehemaligen Stunt-Doubles aus den Matrix-Filmen überredeten ihn dann 2014 zum ersten Teil von John Wick, der von vorne herein als mehrteiliges Franchise ausgelegt war.

Gerade einmal zwei (Produktions-) Jahre sind vergangen, seit der Titelheld das letzte Mal eine Spur der Verwüstung durch die USA gezogen hat. Auch im neuen Teil ist es die puckelige Verwandtschaft seines Endgegners aus dem ersten Teil, die Wick im Ruhestand nicht zufrieden lässt und ihn dazu zwingt, mit reichlich Feuerkraft und gewohnt minimalistischer Schauspielleistung des kanadischen Hauptdarstellers Tod und Vernichtung über die Antagonisten des Films zu bringen.



Bislang (über WhatsApp) gemeldet sind Thomas und Martin.

Der Film ist in 2D und verfügt über eine Alterseinstufung FSK 18.

Details

Datum:
18. Februar
Zeit:
20:00 - 22:30
Eintritt:
EUR 12,00
Webseite:
http://www.johnwick-filme.de

Veranstaltungsort

CinemaxX Krefeld
Am Hauptbahnhof 3
Krefeld, 47798 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
cinemaxx.de/Krefeld

Sorry, eine Anmeldung für dieses Event ist leider nicht mehr möglich

Kommentar verfassen