Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinoabend: Resident Evil – The Final Chapter

3. Februar 20:10 - 22:00

EUR 15,00
RE6

Rund zwanzig Jahre nach dem Start der Filmreihe um Alice (Milla Jovovich), die eines schlimmen Tages in ihrem Haus in Racoon City aufgewacht war und ihre Welt in Trümmern vorfand, kehrt die Protagonistin ein letztes Mal an den Ort zurück, an dem die Zombie Apocalypse begann.

Der Grund für ihre Rückkehr liegt vor allem darin begründet, dass sie die Möglichkeit hat, ein Antiserum gegen das von der Umbrella Corporation entwickelte und verbreitete Retro-Virus einzusetzen, um den Rest der Menschheit, der sich noch nicht in Untote verwandelt hat, vor der endgültigen Vernichtung zu bewahren.

Resident Evil ist die (mehr oder weniger) erfolgreiche Umsetzung der Videospielreihe, die aktuell mit Resident Evil VII auch auf der neuesten Konsolengeneration Einzug gehalten hat. Die Filmreihe lebt nicht nur von der düsteren Atmosphäre und dem vollen Einsatz der Hauptdarstellerin, sondern auch davon, dass selbst bei bekannten Nebendarstellern nie sicher ist, wie lange die Rollen dieser Darsteller im Laufe eines Films überleben. Das ansonsten Hollywood-typische Happy End, das die meisten Actionfilme auszeichnet, ist bei Resident Evil nie wirklich gegeben. Statt dessen zeichnet die Filmreihe zumeist ein düsteres Bild und lässt die (geringen) Überlebenschancen der Darsteller auch am Ende jedes Filmes offen.



Alternative Uhrzeit (je nach beruflicher Einbindung von Thomas): 23:00 Uhr (bis ca. 01:00 Uhr)

Thomas hat für beide Termine jeweils 6 Karten reserviert.

Details

Datum:
3. Februar
Zeit:
20:10 - 22:00
Eintritt:
EUR 15,00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.cinemaxx.de/krefeld/kinoprogramm/film/resident-evil-the-final-chapter/22838

Veranstaltungsort

CinemaxX Krefeld
Am Hauptbahnhof 3
Krefeld, 47798 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
cinemaxx.de/Krefeld

Sorry, eine Anmeldung für dieses Event ist leider nicht mehr möglich

Kommentar verfassen